Alle Artikel mit dem Schlagwort: Selbstständig

Eva Fondel verwirklicht sich gleich zwei Berufsträume, als freiberufliche Diplom-Psychologin ist sie sowohl in der Theorie als auch in der Praxis tätig. Foto: Philipp Sittinger

Zwei Berufungen im Herzen

Die Psychologin Eva Fondel verwirklicht sich gleich zwei Berufsträume: Schon während ihres Psychologiestudiums in Landau liebte sie das empirische Forschen. Außerdem wollte sie die wissenschaftlichen Erkenntnisse praktisch anwenden. Heute arbeitet die 31-Jährige als freiberufliche Diplom-Psychologin und ist sowohl in der Theorie als auch in der Praxis tätig. 

Philipp Hählke hat sich mit seinem rollenden Teehaus einen Traum erfüllt und verkauft in der Koblenzer Innenstadt nachhaltige Teesorten. Fotos: Marius Adam

Selbstständig mit dem “Teehikel”

Wenn das Thermometer unter null Grad rutscht, ist ein heißer Tee genau das Richtige, um sich wieder aufzuwärmen. Das gilt nicht nur für zu Hause, sondern auch für unterwegs, dachte sich Philipp Hählke. In einem Artikel hatte der Student von einem “Coffeebike” gelesen: ein Fahrrad, das als Verkaufsstand für Kaffee dient. Als leidenschaftlicher Teetrinker setzt er die Idee vom mobilen Heißgetränk nun auch für Tee um. Philipp Hählke ärgerte sich regelmäßig über die teuren Beuteltees, die er in Cafés serviert bekam. Echter Tee schmeckt anders. Besser. Seit fünf Jahren ist Tee das Hobby des Englisch- und Sportwissenschaftsstudenten. Er kennt sich aus mit den vielen verschiedenen Sorten, die es auf dem Markt gibt. Vor allem japanischer Tee hat es ihm angetan. Ob schwarz, weiß oder grün, würzig oder mild – die Vielfalt macht das Heißgetränk so reizvoll. Die Idee, ein mobiles Teehaus zu bauen und sich damit selbstständig zu machen, ließ den 25-Jährigen nicht mehr los und er begann zu recherchieren. Ein selbstgebautes “Teehikel” nach ökologischen Maßstäben Ein Lastenfahrrad aus Holland mit E-Antrieb dient dem jungen Unternehmer als Grundgerüst für das …