Alle Artikel mit dem Schlagwort: Medienwissenschaft

Social Media-Experte Dr. Stefan Maier erklärt, wie Influencer in sozialen Netzwerken zu Bekanntheit und Erfolg gelangen. Foto: Emily Nolden

Forschung zwischen den Welten

Der Social-Media-Experte und sich selbst als „Internet-Opi“ bezeichnende Privatdozent Dr. Stefan Meier lüftet die Erfolgsgeheimnisse der Influencer in den sozialen Netzwerken. Als Dozent für Medienwissenschaft am Institut für Kulturwissenschaft beschäftigt er sich mit dem Einfluss, den Hintergründen und der Entwicklung von modernen Plattformen wie Instagram, YouTube und Co. 0

Charlotte Klaus erhielt ein Stipendium an der Universität Bozen. Nun ist sie wieder nach Koblenz zurückgekehrt und berichtet von ihren Erlebnissen. Foto: Teresa Schardt

Around the world: Auslandssemester in Bozen

Auch wenn Charlotte Klaus schon mehrfach in Norditalien war – Südtirol hat die Kulturwissenschaftlerin nie besucht. Das änderte sich mit ihrem Stipendium an der Universität Bozen, durch das sie eine unvergessliche Zeit in den Bergen Südtirols erlebte. Vermissen wird sie, neben den entstandenen Freundschaften und der wunderschönen Umgebung, auch die kulinarischen Spezialitäten. 0

Das Team von PLAST: Miriam Schaefer, Zacharias Steinmetz, Maximilian Meyer, Katherine Muñoz, Jutta Milde, Lea Heidbreder und Isabella Bablok (von links nach rechts). Foto: Philipp Sittinger

Gegen das Plastik-Problem

Ob im Supermarkt, Auto oder in unserer Kleidung: Plastik ist allgegenwärtig. Komplett darauf zu verzichten, ist schwierig. PLAST hat sich zum Ziel gesetzt, die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den Risiken des direkten und indirekten Plastikverbrauchs voranzutreiben. Im Interview erklären Dr. Jutta Milde, Dr. Katherine Muñoz und Lea Marie Heidbreder die Brisanz des Themas. 0