Alle Artikel mit dem Schlagwort: Karriere Uni Koblenz-Landau

NaWi-Programmkoordinatorin Solveig Schartl (links) und Nachwuchswissenschaftlerin Sarah Schäfer-Althaus (rechts) freuen sich über die gute Zusammenarbeit. Foto: Esther Guretzke

Förderung für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Der Anteil an Frauen, die Karriere in der Wissenschaft machen, ist in Deutschland noch immer vergleichsweise niedrig. Um das zu ändern, gibt es an der Universität Koblenz-Landau im Rahmen des Hochschulpakts 2020 verschiedene Programme zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft. Eines dieser Programme ist das Förderprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen (NaWi), das Doktorandinnen und Postdoktorandinnen in ihrer wissenschaftlichen Weiterqualifizierung unterstützt. „Es gibt zahlreiche talentierte und forschungsinteressierte Frauen“, weiß die NaWi-Programmkoordinatorin Solveig Schartl. Um die Chancen bei Stellenbesetzungen und Berufungen für Frauen zu erhöhen, fördert NaWi deren akademische Karriere seit 2011. Das Programm ist an das Interdisziplinäre Promotionszentrum (IPZ) angeschlossen, befindet sich seit 2016 in der zweiten Förderphase und hat in diesem Rahmen seine Förderlinien weiterentwickelt. Der Weg durch Promotion und Habilitation scheitert oft an finanziellem oder zeitlichem Druck. Um die Karriere von Nachwuchswissenschaftlerinnen zu fördern, unterstützen die sechs Förderlinien von NaWi je nach Bedarf. Möglich ist zum Beispiel eine Entlastung für (Post-)Doktorandinnen mit Kind durch eine studentische Hilfskraft, ein Stipendium in der Anfangs- oder Schlussphase der Promotion oder ein Zuschuss für das Lektorat einer fremdsprachlichen Publikation. …

Die Karriereleiter immer höher: Was unsere Studierenden über das Thema Karriere denken und was sie von ihrem Arbeitgeber erwarten, untersucht die Karrierestudie von Universum. Foto: Fotolia/ alphaspirit

Mitmachen: Weltweite Karriere- und Hochschulstudie

Immer mehr Arbeitgeber möchten wissen, was junge Talente von einem idealen Arbeitgeber erwarten und wo Sie in Ihrer Karriere hinwollen. Die Beratungsfirma Universum Global befragt aktuell Studierende zu den Themen Karriereziele, beliebteste Arbeitgeber und Wahrnehmung der eigenen Hochschule. In diesem Jahr nimmt die Universität Koblenz-Landau zum zweiten Mal an der weltweiten Karrierestudie teil. Die Ergebnisse der Umfrage werden beispielsweise von den auftraggebenden Arbeitgebern dafür genutzt, ihr Angebot auf die Wünsche und Präferenzen von Studierenden zuzuschneiden. Die Universität Koblenz-Landau erhält nach der Befragung aggregierte Ergebnisse über Ihre Karriereerwartungen und die Wahrnehmung der Universität. Die Auswertung der ersten Umfrage zeigt spannende Ergebnisse über die Einstellungen und Erwartungen unserer Studierenden – auf der Basis aller 298 Antworten, die zu der Umfrage eingegangen sind und im Verhältnis zu den Antworten aller Studierender von 209 Hochschulen in Deutschland. Ein Großteil der Studierenden, die sich an der Umfrage beteiligt haben, sind Studierende der Geistes- und Sozialwissenschaften (inklusive Lehramt). Darüber hinaus haben 56 Teilnehmer aus dem Fachbereich Informatik teilgenommen sowie knapp 50 Studierende aus den Naturwissenschaften. 214 der Teilnehmer studieren am Campus Koblenz, 86 …