Campusleben
Schreibe einen Kommentar

Die Vorlesungszeit ist vorbei, unsere Sommerpause startet… eine Nachricht haben wir aber noch

Der Uniblog wünscht allen Leserinnen und Lesern eine gute vorlesungsfreie Zeit. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Semester mit interessanten Kolumnen, Beiträgen, Interviews und natürlich mit Euch. Foto: Aaron Burden/Unsplash

Der Uniblog wünscht allen Leserinnen und Lesern eine gute vorlesungsfreie Zeit. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Semester mit interessanten Kolumnen, Beiträgen, Interviews und natürlich mit Euch. Foto: Aaron Burden/Unsplash

Liebe Leserinnen und Leser,

es kommt uns so vor, als hätten wir Sie gerade erst für das neue Semester begrüßt… und schon wieder ist die Vorlesungszeit vorbei. Bevor wir uns aber verabschieden, möchten wir Sie auf eine Stellenausschreibung aufmerksam machen.

Das Referat Öffentlichkeitsarbeit sucht für den Campus Koblenz und für den Campus Landau engagierte und gut vernetzte Studierende als Campus-Reporter/-innen für die freie Mitarbeit beim Uniblog.

Wir suchen Textreporter/-innen für folgende Aufgaben:

  • Schreiben von Texten für den Uniblog
  • Themenrecherche und -umsetzung

Anforderungsprofil:

  • Journalistische Grundkenntnisse
  • Schreiberfahrung
  • Gespür für Themen und deren Umsetzung
  • Aufgeschlossenheit und die Fähigkeit, auf Menschen zuzugehen
  • Flexibler Arbeitseinsatz

Wir bieten:

  • Spannende und vielseitige Tätigkeit in einem noch jungen Arbeitsfeld
  • Nette Kolleginnen und Kollegen
  • Fundierte Einarbeitung in den genannten Gebieten
  • Stundensatz: 10,- (Einarbeitung) / 12,50,- Euro
  • Qualifizierte Tätigkeitsbescheinigung

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inkl. Arbeitsproben (Print/Web/Video) per E-Mail an: pressestelle@uni-koblenz-landau.de

Damit verabschiedet sich das Team des Uniblogs ab heute in die vorlesungsfreie Zeit. Wie gewohnt sind wir mit dem Start des Wintersemesters 2019/20 ab dem 21. Oktober wieder für Sie da. Bis dahin wünschen wir Ihnen eine gute und erholsame Zeit.

Herzliche Grüße

Ihr Uniblog-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.