Campusleben
Schreibe einen Kommentar

Das war die UNIMUS 2013

Mit Pauken und Trompeten: Beethovens 9. Symphonie auf dem Florinsmarkt gibt den Abschluss der UNIMUS 2013. Foto: Nono Weinzierl

Mit Pauken und Trompeten: Beethovens 9. Symphonie auf dem Florinsmarkt den Abschluss der UNIMUS 2013. Foto: Nono Weinzierl

Was für ein Ereignis: Kirchenmusik, Klassik, Oper, Jazz, A cappella – die Universitätsmusik-Woche, kurz UNIMUS, hat die Koblenzer Altstadt in der vergangenen Woche in Atem gehalten. Mit außergewöhnlichen Spielorten und internationalen Orchestern und Chören präsentierte Universitätsmusikdirektor Ron-Dirk Entleutner ein beeindruckendes Konzept: “Man muss schauen, wie man das Konzert für junges Publikum, für Studenten, aber auch für das normale Konzertpublikum spannend machen kann. In diesem Fall muss man eben auf die Suche nach etwas ganz Besonderem gehen“, sagt Entleutner. Campus-Reporter Nono Weinzierl hat die spannende Musik-Woche für UniBlog mit der Kamera begleitet.

Infos zur UNIMUS gibt es auf der UNIMUS-Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.