Autor: Teresa Schardt

Lea Kaiser bei der Vorbereitung für das Street Food Weekend in Mannheim. Foto: Teresa Schardt

Mit dem Food Truck auf Tour

Lea Kaiser arbeitet neben ihrem Lehramtsstudium in einem Food Truck und tourt mit einem Team durch Deutschland. Neben der internationalen Küche, die Kaiser zubereitet und auch probieren darf, gefallen ihr besonders die lockere Arbeitsatmosphäre und die Abwechslung. Wer sind Sie? Ich heiße Lea Kaiser, bin 24 Jahre alt und studiere Geschichte und Deutsch auf Grundschullehramt in Koblenz. Was für einen Nebenjob machen Sie? Neben meinem Studium arbeite ich seit einem Jahr bei der Kohlmeier Event & Entertainment GmbH. Hauptsächlich veranstalten wir Events wie das bekannte Street Food Weekend, bespielen aber auch etliche große Firmencaterings mit Food-Trucks. Der Arbeitsort variiert. Mit unserem Team touren wir durch ganz Deutschland und waren auch schon in Österreich und der Schweiz unterwegs. Die Serie Das WG-Zimmer, das eigene Auto, der Kinobesuch mit Freunden: Das alles will bezahlt werden. Viele Studierende verdienen sich neben der Unterstützung der Eltern und Bafög etwas dazu oder finanzieren ihr Studium komplett selbst. Uniblog stellt in einer Serie Studierende und ihre Nebenjobs vor. Von alltäglich bis kurios ist fast alles dabei. Was sind Ihre Aufgaben? Die …